Erdnusssauce

Zutaten

3 EL Erdnussbutter

1 EL Sesamöl oder Erdnussöl

1 Knoblauchzehe

1 TL Tahin = Sesampaste

1 TL Sojasauce

Wasser um die Sauce mischen zu können

Zitronensaft

Curry Arabia

Sesam oder Schwarzkümmel zum Garnieren

Zubereitung

Sesamöl heiß werden lassen. Knoblauch und Ingwer in Öl geben und kurz schwenken. Wasser hinzugeben und dann die Erdnussbutter und Tahin daruntermischen.

Alle übrigen Zutaten dazugeben und auf mittlerer Hitzestufe ca. 5 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf mehr Wasser hinzugeben, damit geschmeidige Konsistenz entsteht.

Mit Sesam und/oder Schwarzkümmel garnieren.

Passt großartig zu Fleisch und Fisch sowie Gemüse und Salaten! Auch hervorragend als Dipp geeignet.

Share
Go top